Tabellenführer siegt bei den Knappen

25.Sep.2017 von scaadmin Bild des Benutzers scaadmin

(skh) Gleich zu Spielbeginn war die Heimelf in Führung gegangen. Einen 20m Freistoß von Schleinitz konnte Gästekeeper Holzmann nicht festhalten, Tim Gebhart reagierte schnell und lochte aus kurzer Distanz ein. Doch anstatt von der Führung beflügelt zu sein, überließen sie den Gästen das Spiel und kassierten prompt 5 Minuten später durch Michael Teuber den Ausgleich. Leider  musste Leistungsträger Patrick Gebhart nach 27 Minuten verletzt ausscheiden. Für ihm kam Yapician ins Spiel. Weiterhin bestimmte der Tabellenführer das Geschehen und erhöhte in der 34. Minute per Foulelfmeter durch Stanislaus Leontjev auf 1:2. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schießt Schleinitz einen Foulelfmeter über das Tor. Leontjev und Frank Fahsl erzielten die Vorentscheidung zum 1:4. Zum Schluss wurde es nochmal spannend, als Patrick Becker mit zwei verwandelten Elfmeter auf 3:4 verkürzte. Aufgrund der besseren Mannschaftsleistung gehen die Gäste verdient als Sieger vom Platz.

Tore:

1:0 04. Min. Tim Gebhart
1:1 09. Min. 
Michael Teuber
1:2 34. Min. 
Stanislaus Leontjev
1:3 63. Min. 
Stanislaus Leontjev
1:4 67. Min. Frank Fahsl
2:4 80. Min. Patrick Becker EF
3:4 83. Min. Patrick Becker EF